Spargelhof Feiser

Spargelhof Feiser

Liebe Kunden,

wir starten am 06.12.17

in den Weihnachtsbaumverkauf!

Mo. - Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr

Sa. - So.: 9:00 - 16:00 Uhr

Fam. Feiser und das Spargelteam

 

 

 

 

 

 

 

 

Oma's Spargelsalat

Zutaten:

1 kg Grünspargel
Himbeeressig
Sonnenblumenöl
Salz
Zucker
Pfeffer
Dill

Zubereitung:

Den Spargel im unteren Drittel schälen und in mundgerechte Stücke teilen. Einen Sud herstellen aus, 0,75 l Wasser etwas Salz und eine Priese Zucker. Den Spargel bißfest garen, abkühlen lassen und in die Salatsauce geben. Sauce:
3 Eßl. Öl mit 2 Eßl. Himbeeressig gut verrühren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Zum Schluß den gehackten Dill einrühren.

 

Spargel-Schinken-Röllchen

Zutaten:

1 kg Spargel grün oder weiß
Butter, Salz, etwas Zucker
200g gekochter Schinken
200g geriebener Käse
3 - 4 Tomaten

Zubereitung:

Den Spargel schälen, waschen und bissfest garen. Jeweils 3-4 Stangen in eine Schinkenscheibe einrollen und in eine Auflaufform geben. Die Tomaten in Scheiben schneiden und über die Rollen verteilen.
Darüber den Käse streuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 15 Min. überbacken.

 

Spargelcremesuppe

Zutaten:

1 kg Spargel grün oder weiß
1 L Wasser
Butter, Salz, etwas Zucker
20g Butter
80 - 100g Mehl

Zubereitung:

Den Spargel schälen, waschen, in Stücke schneiden. Aus Wasser, etwas Butter, Salz und einer Prise Zucker einen Sud herstellen. Den Spargel darin bissfest garen, aus der Flüssigkeit nehmen und zur Seite stellen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze erstellen und mit dem Spargelsud auffüllen bis eine cremige Konsistenz entsteht. Danach den Spargel zufügen und heiß servieren.
Wahlweise geschlagene Sahne, Eigelb oder Schnittlauchröllchen dazu geben.

 

Rhabarberkuchen 1

Zutaten:

250 g Butter
250 g Zucker
4 Eier
250 g Mehl
2 Eßl. Mondamin
2 Teel. Backpulver
1 Btl. Vanillezucker
150 g geriebene Schokolade
1 kg Rhabarber

Zubereitung:

Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter den Teig heben. Mondamin unter den Teig heben. Zum Schluss die Schokolade unterheben. Eine runde Backform einfetten und den Teig darin verteilen.
Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und auf den Teig verteilen.
Mit Streusel oder Baiser bedecken.
Backzeit: 50 – 60 Min.
Temperatur: 160°

 

Rhabarberkuchen 2

Zutaten:

4 Eier
200g Zucker
120g Butter
1/8 l Milch
300g Mehl
3 Tl Backin
1 kg Rhabarber
75g gehackte Mandeln

Zubereitung:

Eier und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Butter und Milch bis kurz vorm kochen bringen und unter die Eimasse rühren. Mehl mit Backin mischen und darunter heben. Den Rhabarber in Stücke schneiden und unter den Teig heben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und mit den Mandeln bestreuen.
Im vorgeheitzten Backofen bei 200° 20 Minuten backen.